Cruiser-Racer 31 Carbon / Gfk

1.Hand – schnelles und gutmütiges Schiff                                                                          19.500,- Euro VB

Segelyacht 31 Fuß, Cruiser-Racer, Dubois Halftonner steht zur Vermittlung                               
 
Bj.: 1978
Länge: 9,5 m
Breite: 3,15 m
Tiefgang: 1,85 m
Verdrängung 2400 kg
Ballastanteil: ca. 1000 kg
Rumpf Material: Carbon / GFK (Carbongelege vollflächig diagonal)
Deck Material: Sandwich GFK / Sperrholz
Motor: Nanni 2 Zylinder
25 km/h Trailer
Brennstoff: Diesel
Liegeplatz Lübeck
 
1.Hand, schneller und gutmütiger Halbtonner, gepflegt mit vielen Neuteilen und umfangreicher
Ausrüstung. Wegen Aufgabe des Segelsports aus Altersgründen in jüngere Hände abzugeben.
 

Der Eigner hat sich seinerzeit die „Spee quila“ nach seinen Vorstellungen und Erfahrungen
aus seinen vorherigen Halbtonnern ( IW 31, Elvstöm Bes) von Ed Dubois, Lymington,
konstruieren und zeichnen lassen. Auch eigene Vorschläge wie das Deckslayout,
Änderungen im Heck- und Bugbereich wurden umgesetzt.

Die Entwicklung des Gelegeplanes für das Laminat ist im Team mit einem Schiffbauingenieur
und Bootsbauer, dem Carbonfaserlieferanten und dem Eigner erfolgt.
Das Laminat des Rumpfes besteht aus Carbon/ Glasfaserhybrid und Isophalsäureesterharz.
Das Boot wurde mit besagtem Ing.-u Bootsbauer und dem Team des Eigners in seiner eigenen
Firma, die auch Spieren, Eisyachten und Flügelmasten aus Carbon gefertigt hat,
gebaut.

In der Racerzeit des Eigners hat das Schiff zahlreiche Siege errungen
(Kieler Woche, Travem.W., Nordsee W.Helgoland, Flensburg, Rund Fehmarn, Grömitz).
Die letzten Jahre wurde das Schiff vom Eignerpaar weniger für Regatten sondern hauptsächlich
für längere Urlaubstörns sowie Wochenendtörns in z.B. die dän. Südsee genutzt.

Das Schiff mit hohem Spaßfaktor für sportliche Segler mit Regattaambitionen und/oder
gemütliche Tagestouren bis zu anspruchsvollen Langschlägen.
Die perfekte Kombination aus Cruiser- und Racereigenschaften.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen beim Zuwasserlassen und Aufriggen
des Bootes zur Seite.

Neugierig geworden?
Dann vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin: 0451-20219962

Ausrüstungsliste Segelyacht „ Spee quila “
Segel:
– 1 fast neues Großsegel North 3 DL, Aramid, marathon
– 4 Spinnaker North, guter Zustand, leicht, allround, allround schwer, Sturm.
– 1 Gennaker North A2 allround, fast neu
– 1 Genua 1 North, älter, aber gut erhalten
– 1 Genua 2 Elvström, hohes Schothorn (auch als Reacher ), guter Zustand
– 1 Genua 3 Elvström,guter Zustand
– 1 Genua 4, North, alt aber noch nutzbar
– 1 Sturmfock und 1 Trysegel North, alt aber wenig gebraucht
Motor:
– 2-Zylinder Nannidiesel 14 PS (13 Jahre alt)
– vor 10 Jahren erneuerte Welle
– Volvo Gummistopfbuchse (absolut dicht, muß sicherheitsh. alle 2-3 Jahre erneuert werden,
   ist auch immer gemacht worden)
– 3-flügeliger Gori- Faltpropeller vor 10 Jahren erneuert
– neuer Nirodieseltank 50ltr. mit elektr. Anzeige im Cockpit
Elektronik:
– 2 Batterien, eine große für das Bordnetz, eine kleine für den Motor
– Landanschluß mit Ladegerät
– Eberspächer Dieselheizung
– Innenbeleuchtung 
– Positionslampen
– Echolot
– Speedometer 
– elektr. Compass
– Geonav Handplotter
– Autopilot Raymarine
Innenausstattung:
– 4 Kojen mit fast neuen Polstern, 4 Kojenkissen
– 2 fl. Spirituskocher Origo halbkardanisch
– Spüle mit Pumpe
– Wassertank 75 Ltr.
– Trockentoilette
Weitere Ausrüstung:
– 9 Lewmarwinschen
– Harbeck Tandemtrailer 25 km/h
– Carbonspibaum
– GFK-Großbaum
– alle Schooten Aramid oder Sprectra
– 2 Anker mit Ankergewicht und Trossen
– neue Baumpersenning
– Gastlandflaggen, Zahlenwimpel
– Sonnenschirm
– Badeleiter
– kleines Gummiboot (2 Pers.)
– 2 Secumarschwimmkragen
 

Hier einige Videos und Fotos:

Außenansicht:

Innenansicht:

Hier einige Fotos:

Standort der Segelyacht:

Bei einem Kauf werden Sie nicht alleine gelassen! Selbstverständlich gibt es eine
Einweisung in die Besonderheiten des Schiffes zu Land und zu Wasser.
Alle Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit.