Phantom 35

Mit kleinem Budget auf große Fahrt                                                                         RESERVIERT

Diese Phantom 35 steht zum Verkauf

Hier steht diese gut ausgerüstet Fahrtenyacht in Nähe Fehmarn zur Vermittlung.
Typ: Phantom 35
Werft: Phantom Yachtbau Genzel (Deutschland)

Designer: Heribert Streuer
Bj.: 1980
Material: Gfk

Kiel: gem. Langkiel, Ruder am Skeg
Länge: 10,65 m
Breite: 3,30 m

Tiefgang: 1,60 m
Ballast: im Kiel eingelassen ohne Kielbolzen
3ter Eigner
Ruderanlage: Radsteuerung
Übertragung auf Ruder: Gestänge

Motor: Nanni Diesel
Motor Stunden: 4528 Stunden
Baujahr Motor: 1999
Zustand: Motor läuft einwandfrei
Kraftstoff: Diesel
Kühlung: 2 Kreise
Antrieb: Wellenantrieb

Leistung: 29 PS / 21,3 KW
Zylinderanzahl: 3

Lichtmaschine: 75 Amp Bj. 2020
Wärmetauscher Bj. 2019
Dieseltank: 70 Liter Edelstahl
3-Flügel-Festpropeller
Windpilot-Pacific
3 x 75 W Solarmodule
Caribe 8 Beiboot
5 PS Yamaha 2-Takt Außenborder
6 Km/h Hafentrailer bei Bedarf

Rigg/Segel:
Slup getakelt
2 x Furlex Vorsegel-Rollanlagen in Reihe
2 x Passatbäume mit Baumlift
Durchfahrtshöhe: 14,50 m
Weiße Segel, guter Zustand
Großmast Alu pulverbeschichtet Foster Bj. 2003
Großbaum Alu pulverbeschichtet Foster Bj. 2003
Klappbare Maststufen
2 Salingspaare (ab Werft nur Eines)
Stehendes Gut auf 8 mm verstärkt Bj. 2003
2 Schotwinschen selbstholend 2-Gang Andersen
Fallwinschen am Mast Harken selbstholend 2-Gang
Reffwinsch Harken 1-Gang am Baum
1 x Großsegel durchgelattet, 3 Reffs
1 x Rollgenua
1 x Rollfock
Blister mit Bergeschlauch

Hier der Salon der Phantom 35

Sie möchten mit schmalem Budget auf große Fahrt gehen? Suchen nach einem sicheren Segler
der schon komplett ausgerüstet ist? Solar, Windfahnensteuerung, Beiboot, Außenborder,
Ankergeschirr für weltweite Fahrt, Radar, klappbare Maststufen, Dieselheizung, zwei Passatbäume,
zwei Vorsegel Rollanlagen, perfektes Unterwasserschiff für angenehmes Seeverhalten sind Ihnen
wichtig? Diese Phantom 35 bietet durch Ihre große Breite viel Platz an und unter Deck und kennt
den Weg schon. Die Eigner haben mit Ihr schon den Globus umrundet.

Die Phantom 35 ist nichts für den sportlichen Segler sondern eher für Segler, die mehr Wert auf
angenehme Seebewegungen und einen stabilen Kurs legen. Ideal für achterliche Winde auf der
Passatroute. Der Ballast ist in den Kiel eingelassen und benötigt somit keine Kielbolzen. Eine
Gefahrenquelle weniger. Durch den erhöhten, flachen Kajütaufbau entsteht unter Deck eine bis
an die Seiten reichende gute Stehhöhe (ca. 1,90 m). An Deck entfällt das schmale Laufdeck
neben dem sonst üblichen Kajütaufbau. Viel Platz an Deck.

Im Salon hat man nicht das Gefühl, auf einer 35 Fuß Yacht zu sein. Durch die große Breite wirkt es
doch sehr geräumig. Wenn man vor Anker nicht in der vorderen Koje nächtigen möchte, kann man
den Salontisch absenken und ein Bett von 2,15 Metern Länge bei einer Breite von 1,30 Metern
schaffen. Auch gegenüber an Backbord wird die Sitzbank im Nu zu einer großen Einzelkoje. Man
könnte theoretisch sechs Personen einen Schlafplatz anbieten, doch wäre man als Pärchen, auch
mit Kind, am besten bedient. Jedenfalls auf Langfahrt. Gekocht und gebacken wird mit Gas.
Wahlweise mit dem deutschen Flaschensystem oder per Umschalter mit den weltweit erhältlichen
Campinggaz Flaschen. Die Technik ist zwar von 1999, doch hat jedes System noch seinen eigenen
Bildschirm und funktioniert. Wenn ein Bildschirm mal ausfällt, ist nicht gleich alles dunkel. Bewährt
bei Langfahrtseglern.

Der Motor hat schon so einige Stunden auf dem Buckel, doch läuft er tadellos. Springt sofort an, qualmt
nicht und ist ausreichend dimensioniert. Der Zweikreis gekühlte Nanni Diesel hat letztes Jahr eine neue
75 Amp starke Lichtmaschine und 2019 einen neuen Wärmetauscher spendiert bekommen.

Es gibt keinen Reparaturstau. Der Eigner hat das Schiff ständig in Stand gehalten. Alles an Bord
funktioniert und auch wurde bis heute weiter investiert. Wie zum Beispiel neue Polsterbezüge in 2020.
Klar hat der Segler die eine oder andere Schramme am Rumpf abbekommen und sieht nicht mehr so
aus wie die frisch polierte Charteryacht aus 2018. Doch wem das nicht so wichtig ist, und lieber die
Reisekasse in die Reise anstatt ins Schiff stecken möchte – für weniger Geld erhält man wohl kaum
eine so fertig ausgestattete Fahrtenyacht.

Das Schiff wird mit frischen Antifoulinganstrich, segelbereit im Wasser übergeben. Interesse?
Machen Sie einen Termin und ich zeige Ihnen die Phantom 35.

Hier der Motor der Phantom 35
  • Hallen Winterlager
  • Antifoulinganstrich 2021
  • VC-Tar Osmoseschutz
  • Autopilot Raymarine 4000ST
  • Windsteueranlage Windpilot-Pacific
  • Raymarine Radar
  • 3 x 75 W Solarmodule
  • Caribe 8 Beiboot
  • 5 PS Yamaha 2-Takt Außenborder
  • Cockpit selbstlenzend
  • 2 Schotwinschen selbstholend 2-Gang Andersen
  • Fallwinschen am Mast Harken selbstholend 2-Gang
  • Reffwinsch Harken 1-Gang am Baum
  • Winschkurbeln
  • Manuelle Bilgenpumpe
  • Elektrische Bilgenpumpe
  • Elektrische Deckswaschpumpe
  • Pump WC Jabsco
  • Druckwasser kalt
  • 2 fl. Gasherd mit Backofen halbkardanisch
  • Campingaz + deutsche Flasche, umschaltbar
  • Kompressor Kühlschrank Coolmatic ca. 55 Liter
  • Spülbecken kalt in Pantry
  • Waschbecken kalt in WC Raum
  • Webasto Dieselheizung 3500
  • Positionsbeleuchtung
  • Quarzuhr, Barometer,Thermometer mit Hygrometer
  • 12 Volt Bordnetz
  • 220 Volt Landanschluss
  • Landanschlusskabel
  • Fi abgesichert
  • 1 x Starter Batterie 110 Ah Blei-Säure
  • 1 x Verbraucher Batterie 230Ah AGM (ca. 4 J. alt)
  • Ladegerät 12 Volt
  • 220 Volt und 12 Volt Steckdosen
  • 1000 Watt Trapez Wechselrichter
  • Musikanlage CD / USB
  • Polsterbezüge im Salon und Hundekoje neu 2020
  • Kompass
  • Windanzeige VDO-Logic
  • Echolot VDO-Logic
  • Logge VDO-Logic
  • UKW-Seefunk DSC
  • Lokata GPS
  • Radarreflektor
  • Elektr. Vertikalankerwinsch
  • Bügelanker verzinkt 20 Kg
  • Ankerkette verzinkt ca.70 m / 8 mm Kette
  • Heckanker Danforth 14 kg mit 6 m / 8 mm
    mit Edelstahl Kettenvorlauf
  • Außenborder Halterung am Heck
  • Dieseltank: 70 Liter
  • Elektr. Dieselpumpe zum Befüllen des  Tanks
  • Wassertank: ca. 260 Liter
  • Wassertankanzeige
  • Stehhöhe Salon: 1,90 m
  • Stehhöhe Bad: 1,84 m
  • Koje Bug: 1,97 m lang, 1,85 m breit
  • Hundekoje: 1,85 m lang, 1 m breit
  • Koje Salon Bb: 2,15 m lang, 1,30 m breit
  • Koje Salon Stb: 2,15 m lang, 1 m breit
  • Deckslüfter
  • Schleppangelrolle am Heckkorb
  • 6 Km/h Hafentrailer bei Bedarf
  • 4 Pers. Rettungsinsel von 1999, wird nicht mehr gewartet.
  • Badeleiter fest am Heck
  • Mittschiffsklampen
  • 2 Decksluken Lewmar Ocean
  • Sprayhood
  • Bimini
  • Kuchenbude in Zeltform
  • Sonnensegel
  • Teak Cockpit
  • Feuerlöscher
  • Alarmanlage
  • Rettungskragen mit Notlicht
  • Heck Rettungsleine
  • Lifelines an Deck
  • Schwiegermutter Segel
  • Werkzeug
  • Ersatzteile
  • Festmacher
  • Fender
  • etc.

Hier ein Video, Fotos und der Liegeplatz:
Video Außen- und Innenansicht:

Fotos:

Standort der Yacht:

Bei einem Kauf werden Sie nicht alleine gelassen! Selbstverständlich gibt es eine Einweisung
in die Besonderheiten des Schiffes. Die Maklercourtage geht immer zu Lasten des Verkäufers.
Alle Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit.